Montag, 24. Dezember 2018 14:30 Uhr
zur Übersicht

Wienachtsmärli "Äscheputtel"

Cham Tourismus präsentiert das traditionelle Wienachtsmärli.

Jahr für Jahr präsentiert das Märlitheater Zürich ein neues stimmungsvolles Grimm-Dialektmärli. Mit viel Liebe zum Detail werden die Stoffe aus der Märlisammlung der Brüder Grimm im Dialekt sorgfältig aufbereitet, mit eigens komponierter Musik versehen, märlihafte Dekorationen werden angefertigt, stilvolle, zauberhafte Kostüme und Spielrequisiten hergestellt und mit viel Spielfreude durch Profi-Schauspieler präsentiert.

«Äscheputtel»
Einem reichen Kaufmann verstarb seine Frau mitten aus dem Leben und er blieb mit seiner Tochter allein zurück. Als er erneut heiratete, brachte seine neue Gemahlin zwei Töchter in die Ehe mit. Diese waren verwöhnte, ungezogene Mädchen, die ihre Stiefschwester hänselten und demütigten wo sie nur konnten. Sie durfte nur noch in alten, zerschlissenen Kleidern herumlaufen und musste alle schmutzigen Arbeiten verrichten. Und sie wurde von allen nur «Äscheputtel» gerufen. Prinz Sigismund lädt alle Jungfrauen seines Reichs zum grossen Hofball ins Schloss, doch Äscheputtel darf nicht hingehen.

Das Dialektmärli eignet sich für Menschen ab 4 Jahren, beinhaltet aber auch Weisheiten und Stoff zum Schmunzeln für die «Grossen». Lassen Sie sich von den Schauspielern ermutigen, in wundersame, kindgerecht aufbereitete Märliwelten einzutauchen und aktiv am Geschehen mitwirken und so das Märli hautnah miterleben zu können.

Türöffnung und Tageskasse: 13.45 Uhr

Veranstalter: Cham Tourismus

Vorverkauf: Ticketcorner

Share:

Kontakt

Lorzensaal Cham
Dorfplatz 3
CH-6330 Cham

 

Telefon: +41 (0)41 723 89 89
Fax: +41 (0)41 723 89 99
info@lorzensaal.ch

 

Social Media



Einwohnergemeinde Cham